Nachhilfe

Nachhilfe

Nachhilfeunterricht orientiert sich am aktuellen Unterrichtsstoff. Wissensdefizite und Verständnislücken werden aufgearbeitet.

Förderung bei Rechenschwäche und Nachhilfe Mathematik

Bei Schülern der weiterführenden Schulen mit bestehender Dyskalkulieproblematik, ist eine komplexe Herangehensweise notwendig.

Die Schüler stehen vor der doppelten Aufgabe, sich den Unterrichtsstoff der Grundschule neu anzueignen und gleichzeitig im aktuellen Unterricht zu bestehen. Damit dieser Lernprozess gelingen kann, ist entsprechend erhöhter Zeitaufwand nötig.
Ich empfehle betroffenen Schülern wöchentliche Trainingseinheiten von 90 Minuten.

Kosten Nachhilfe

Mathematik-spezifische Einzelförderung - Dauer: 45 Minuten 30.-€
Sonstige Bedingungen wie für Förderung bei Rechenschwäche. Mehr hier »

Kosten bei Rechenschwäche und Nachhilfe Mathematik

mathematik-spezifische Einzelförderung - Dauer: 90 Minuten 50.-€
Sonstige Bedingungen wie für Förderung bei Rechenschwäche. Mehr hier »